100% Zufriedenheitsgarantie

Sichere Online-Bestellung

Generika von höchster Qualität

Keine Probleme mit dem Zoll

Tweet

Samenflüssigkeit macht die Frauen glücklicher.

Die amerikanischen Wissenschaftler behaupten, dass sich die Frauen, die sich mit Sex ohne Präservative beschäftigen, oft glücklicher als die Frauen fühlen, die einen gefahrlosen Sex wählen. Wie Biologe sagen, die Ursache darin besteht, dass es in männlicher Samenflüssigkeit Hormone gibt, die eine Stimmung erhöhen, darunter Testosteron und Estrogen. Diese Hormone werden durch das Blut der Frau und weiter durch das Hirn resorbiert.

Aber die Wissenschaftler bemerken, dass ihre Entdeckung kein Anlass dafür ist, die Verwendung von Präservativen zu vergessen. Kaum jemand wird des Glückes teilhaftig, wenn er erfährt, dass er durch eine venerische Krankheit infiziert wurde. Während dieser Untersuchung haben die Spezialisten 293 Studentin ihrer Lehranstalt abgefragt.

Die Frauen wurden in die Gruppen abhängig davon untergeteilt, wie oft ihre Partner Präservative verwenden. Weiter haben die Untersucher typische psychologische Tests benutzt, um die Stimmung ihrer Untersuchenden einzuschätzen. Es erwies sich, dass die Frauen, derer Partner Präservative nie verwendet haben, am meisten glücklich waren. Weniger glücklich waren jene Frauen, die nur manchmal Sex mit Präservativ hatten. Am meisten unglücklich und bedrückt waren jene, für die ein gefahrloser Sex die Lebensnorm war.

Nach den Worten von Wissenschaftlern können einige Frauen, wenn man Sex ihnen abnimmt, sogar depressiv werden. Wie BBC mitteilt, leiden die Frauen, derer Partner Präservativ bei jedem Geschlechtsakt verwenden, an Depression besonders oft. Wie Gordon Gallap sagt, werden die von ihm erhalten Ergebnisse durch die Angaben bestätigt. Die infolge von Gesprächen mit 700 zufällig gewählter Frauen gesammelt wurden.

Er hat besonders betont, dass solche Faktoren, wie Periodizität von Geschlechtskontakten, Struktur von Wechselbeziehungen zwischen der Frau und ihrem Partner und sogar Persönlichkeit der Frau selbst, auf das gesamte Bild nicht einfließen. Gallap hat erklärt, dass seine Schlussfolgerungen höchstwahrscheinlich auch für die Menschen gerecht sind, die einen oralen oder analen Sex bevorzugen. Aber um dies mit Sicherheit zu sagen, sind zusätzliche Untersuchungen notwendig.

Medikament gegen Impotenz online Levitra Rezeptfrei Cialis, Kamagra und Viagra!